Aus dem Gemeinderat

Zu laut am Spitaldurchgang?

Schwäbisch Gmünd Susanne Lutz (BL) hat laute Zusammenkünfte junger Menschen am Spitaldurchgang kritisiert. Die Stadt sei dort ständig präsent, sagte dazu Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Sie könne aber nur mehr Ruhe anmahnen. OB Richard Arnold forderte die Stadträte auf, auf die jungen Leute zuzugehen. „Nicht nur Whatsapp oder SMS, mit ihnen reden“, sagte der OB.

© Gmünder Tagespost 02.05.2018 20:19
1867 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.