Blick nach Ilshofen

Fußball Ziemlich bedient schaute Ralf Kettemann, Trainer des TSV Ilshofen, nach dem 0:3 im WFV-Pokalfinale gegen den SSV Ulm drein, Das wegen des Pokals verschobene Spiel in Leinfelden-Echterdingen holt der Normannia-Verfolger am Mittwochabend (19.30 Uhr) nach. Foto: Eibner

© Gmünder Tagespost 28.05.2018 19:08
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.