Mutlanger Volleyballer auf Rang vier

Volleyball Beim Abschlussturnier zur württembergischen Meisterschaft der männlichen U20-Teams hat das Gastgeberteam aus Mutlangen (Teil der SG MADS Ostalb) am Ende den vierten Platz eingenommen. Den Sieg holte sich der Nachwuchs des Deutschen Meisters VfB Friedrichshafen. Foto: jps

© Gmünder Tagespost 30.03.2018 19:34
253 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.