Spieler des Spiels

Luca Schnellbacher (23)
Zwei Spieler drückten diesem Match ihren Stempel auf: Luca Schnellbacher und Daniel Bernhardt. Bernhardt bewährte mit Glanzparaden sein Team vor einer Niederlage. Schnellbacher versetzte die Zuschauer mit seinen beiden schnellen Toren in Staunen und belohnte sich für eine seit Wochen starke spielerische Leistung. Deshalb das Prädikat für ihn. wr

© Gmünder Tagespost 23.03.2018 23:03
780 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.