Alles für den grünen Bereich

Das Angebot des Familienbetriebs geht vom Mähroboter bis zum Lamborghini-Traktor. Langjährige Kontakte zu Stammkunden und Lieferanten werden gepflegt.
  • Traktoren von Lamborghini mit Heckbagger gibt es im Sortiment der Schmidt KG in Gschwend. Foto: jan

Gschwend. Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. April, lädt in Gschwend die Schmidt KG Landtechnik und Gartengerätecenter in der Gaildorfer Straße 10 zur Frühjahrsausstellung ein. Auf 200 Quadratmetern Verkaufsfläche und einem großzügigen Außenbereich findet der Besucher alles, was das Heimwerker, Gärtner- oder Forst- und Landwirtschaftsherz höher schlagen lässt. Neueste Techniken und Geräte sowie Fahrzeuge werden bei der Ausstellung vorgestellt.

Familienbetrieb mit langer Tradition und Erfahrung

Bereits in der fünften Generation sind die Schmidts mit ihrem Mitarbeiterteam kompetente Ansprechpartner für den „Grünen Bereich“, wie es der Inhaber Michael Schmidt beschreibt. Sprich Fahrzeuge, Ersatzteile, Gartengeräte, Rasenmäher, Personenschutzkleidung von führenden Bekleidungsspezialisten oder auch beispielsweise Forst- und Landwirtschaftstechnik wird im Verkaufsraum und auf dem großzügigen Außenbereich angeboten. Hinzu gesellt sich ein umfangreiches Ersatzteillager.

Im weiten Umkreis hat sich die Schmidt KG in den vergangenen Jahrzehnten einen guten Namen gemacht. Die Kunden finden sich sowohl im Rems-Murr-Kreis, im Ostalbkreis oder auch im Schwäbisch Haller Raum. Die große Stammkundenzahl spricht für sich. Und auch die langjährigen Kontakte zu den Lieferanten der führenden Marken und Fabrikate garantieren für einen umfassenden und schnellen Service. Nicht nur, wenn es um Neu- und Gebrauchtfahrzeuge, sondern auch um Ersatzteilbeschaffung geht. „Was wir nicht auf Lager haben, kommt quasi über Nacht“, beschreibt Schmidt.

Fortsetzung Seite 17

© Gmünder Tagespost 12.04.2018 20:07
637 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.