Komplettbad termingerecht aus einer Hand

An den Tagen der offenen Tür stellt die Firma Wolf eine ganze Reihe neuer Produkte vor. Durch die Zusammenarbeit mit kompetenten Partnerfirmen garantiert der Betrieb eine termingerechte, saubere und hochwertige Ausführung der Arbeiten.
  • Bei der Badsanierung bietet die Firma Wolf alle Arbeitsschritte aus einer Hand. Foto: tom

Heubach. Fachliches Know-how, hochwertige Markenprodukte, umweltgerechtes Handeln und termingerechte Fertigstellung: Mit diesen Grundsätzen sorgt das Wolf-Team für die Zufriedenheit der Kunden.

Projekte brauchen kompetente Partner. Die Zusammenarbeit der Firma Wolf GmbH mit etablierten Partnerfirmen aus der Region sichert einen reibungslosen Ablauf der gesamten Sanierungsarbeiten mit einer termingerechten Ausführung von der Demontage bis zur Fertigstellung in einem Zeitraum von 14 Arbeitstagen.

Permatrade – die „Wasserbehandlung mit Zukunft“

Ein wirkungsvoller Schutz vor korrodierenden Rohrleitungen ohne chemische Zusätze bietet das wartungsfreie Korrosionsschutzsystem „permasolvent aktiv“. Es steigert zugleich die Trinkwasser-Qualität durch Vitalisierung.

Eine effiziente Maßnahme gegen das Verkalken der Rohrleitungen erhält man durch den Einbau des „permasolvent Primus“, der sowohl die Energieeffizienz von Wärmetauschern als auch den Bestand wichtiger Mineralien erhält. Durch den Einbau des „ecomaster“ zur Zirkulationspumpen-Steuerung lassen sich die Energiekosten senken.

Auf dem Weg zur eigenen Energiewende

Effizienz ist planbar und mit nachhaltiger Modernisierung kann man sich auf den Weg zur eigenen Energiewende machen, ist Kurt Wolf überzeugt.

Vorgestellt wird die „Vitovalor 300-P“, die neue Brennstoffzelle von Viessmann. Sie erzeugt nicht nur Wärme und Strom in einem, sondern regelt sich entsprechend dem Stromverbrauch und ist ebenfalls mit einem Stromspeicher kombinierbar.

Die Sicherung der staatlichen Förderung durch cleveres Kombinieren hat einen lohnenden Nebeneffekt: Der Wert der Immobilie steigt bei der Beurteilung im Energiebedarfsausweis. Die KfW unterstützt die Umrüstung mit günstigen Krediten oder Fördergeldern.

Das Wolf-Team bietet individuelle Lösungen zur Erfüllung des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) an und informiert über alle Fragen.

Licht in Bad und Wohnraum

Die neue LED-Technik verträgt sich nicht nur besser mit Wasser und spart Strom, sie lässt sich auch gut in das Design von Möbeln integrieren. ub

© Gmünder Tagespost 11.01.2018 16:03
840 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.