Neuer Maßstab im Crossover-Segment

Bis Ende April bietet Autowelt M+ besondere Eröffnungsangebote mit dem SEAT Arona und dem SEAT Ateca an. Der Arona ist das erste kompakte Crossover-Modell der Marke SEAT, der Ateca ein elegantes SUV.
  • Der neue SEAT Arona verspricht viel Fahrspaß und bietet enorm viele Möglichkeiten der Individualisierung. Foto: SEAT
  • Geräumig, praktisch, vielseitig und ein SUV zu hundert Prozent: Der SEAT Ateca. Foto: SEAT

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die Autowelt M+ im Hussenhofen präsentiert in seinen neu gestalteten Verkaufsräumen sämtliche SEAT-Modelle. Und als besondere Eröffnungsangebote den SEAT Arona und den SEAT Ateca.

Der neue SEAT Arona

Dabei setzt der neue SEAT Arona neue Maßstäbe im Crossover-Segment mit innovativer Technologie und zukunftsweisenden Assistenzsystemen. Seit neuestem verfügt der Arona über den Sprachassistent Alexa und ein digitales Cockpit. Der Arona punktet durch seine Vielseitigkeit, seine Kombination aus sportlichem Offroader und komfortablem Stadtauto bietet gleichermaßen einen hohem Nutzwert und viel Fahrspaß.

Somit erfüllt der neue SEAT Arona einen zweifachen Zweck, als ein modisches, geräumiges, praktisches und komfortables Alltagsauto, das seinen Besitzer während der Woche zuverlässig zur Arbeit und nach Hause bringt, eignet er sich genauso gut wie als sportliches, robustes und effizientes Fahrzeug für den Wochenendtrip ins Grüne.

Sicherheit und Funktionalität

Der Fokus liegt auf Sicherheit und Vernetzung, Charakter und Funktionalität. Darüber hinaus ist der jüngste Neuzugang in der SEAT-Modellpalette mit einer Vielzahl moderner Fahrerassistenzsystemen, Sicherheitssystemen und Konnektivitätslösungen ausgestattet. Neben dem unverwechselbaren SEAT Design bietet der Arona zudem eine enorme Zahl an Individualisierungsmöglichkeiten. Der neue SEAT Arona ist für Fahrer gedacht, die besonderen Wert auf Fahrspaß legen, und bietet jede Menge Komfort, Geräumigkeit, Sicherheit und Dynamik für den Einsatz in der Stadt und darüber hinaus. In Sachen passiver, aktiver und präventiver Sicherheit setzt der neue SEAT Arona Maßstäbe in seiner Klasse. Um ein hohes Maß an Komfort und Vernetzung zu garantieren, stehen für den Arona außerdem alle Infotainment-Systeme und zukunftsweisende Technikfeatures zur Verfügung, die bereits aus anderen SEAT Modellen bekannt sind.

Der SEAT Ateca

Der SEAT Ateca sieht sich als dynamischer Begleiter auf allen Wegen und ist laut Hersteller, „das perfekte Auto für den urbanen Alltag, geräumig, praktisch und vielseitig, aber mit einzigartigem Stil.“

Der Ateca besticht durch seinen klaren Charakter und seiner hochwertigen Ausstattung bis ins Detail. Dadurch bietet der Ateca dynamischen, souveränen Fahrspaß in jeder Situation. Seine innovativen Assistenzsysteme sorgen für noch mehr für Sicherheit und Komfort. „Der neue Ateca bietet ein tolles Fahrgefühl, unterstützt durch ein konkurrenzloses Paket an Assistenzsystemen als Teil seines überragendem Technologie Pakets“, sagt Dr. Matthias Rabe, verantwortliches SEAT-Vorstandsmitglied für Forschung und Entwicklung.

Der Ateca bietet einen großen Gepäckraum, einen komfortablen Innenraum und natürlich die perfekte Connectivity. Der Innenraum des Ateca verbindet den eleganten und dynamischen Charakter mit jenem ganz eigenen Gefühl an Solidität und Sicherheit, das SUV-Fahrer besonders schätzen. Auch die angehobene Sitzposition trägt zu diesem Sicherheitsgefühl bei. Die technische Ausstattung des Ateca verfügt über eine Vielzahl von Features und Sicherheitsassistents-Systemen.

Der SEAT Ateca und der SEAT Arona sind in unterschiedlicher Motorisierung, Getrieben und Leistung erhältlich. Die Mitarbeiter von Autowelt M+, stehen den interessierten Besuchern gerne mit kompetenten Fachauskünften und Informationen zu den Eröffnungsangeboten zur Verfügung. aro

© Gmünder Tagespost 19.04.2018 16:17
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.