Kurz und bündig

W-Punkt geschlossen

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 24. Februar, ist der W-Punkt, Hofstatt 5 in Schwäbisch Gmünd durch das Amt für Stadtentwicklung, Bauplatzmanagement nicht besetzt. Der W-Punkt hat jedoch geöffnet und ist durch die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft besetzt. Die Bauplatzmanagerin Roswitha Höllmann ist am Samstag, 24. Februar, und Sonntag, 25. Februar, zusammen mit weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Amtes für Stadtentwicklung, Abteilung Liegenschaften, Bodenmanagement und Bauplatzmanagement von 10 Uhr bis 17 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd bei der 31. Handwerkermesse mit einem Informationsstand zu aktuellen Wohnbauentwicklungen und Bauplatzangeboten vertreten.

© Gmünder Tagespost 20.02.2018 20:24
412 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.