Gelb-schwarzes Leben im Schießtal

Natur Unscheinbarer Bachlauf im Schaubenwald als Gewässer für Feuersalamander gestaltet. Laichgebiet von landesweiter Bedeutung für Kröten.

Schwäbisch Gmünd

Das Schießtal in Gmünd ist als Laichgebiet für Kröten, Unken und andere Amphibien weiterhin von landersweiter Bedeutung. Diese Einschätzung trifft Prof. Friedrich Bay, Leiter der Arbeitsgemeinschaft

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

9.09 Uhr: Unfallgeschädigter gesucht: am Mittwochabend hat eine Frau in Ellwangen in der Nikolausstraße ein Auto am Fahrbahnrand beschädigt. Während sie bei der Polizei den Unfall

weiter
  • 1129 Leser

Blaulicht-Meldungen aus Gmünd und Umgebung

Tagesessen | heute

Familiendrama in Göppingen

Ein 50-Jähriger soll zwei Menschen angegriffen haben. Alle drei erlitten schwere Verletzungen.

Göppingen. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei mitteilen, meldeten Zeugen gegen 2 Uhr eine Auseinandersetzung auf einer Straße in der Göppinger Innenstadt. Als die Polizei eintraf,

weiter
  • 5
  • 955 Leser

Einbruch in Wohnhaus

Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Zwischen Samstag und Mittwoch wurde in ein Wohnhaus im nördlichen Bereich von Zimmern eingebrochen. Der Einbrecher stieg über ein Fenster ein und durchsuchte

weiter
  • 473 Leser

Unfallgeschädigter gesucht

Das Auto stand am Fahrbahnrand der Nikolausstraße.

Ellwangen. Kurz vor 18 Uhr beschädigte eine 76-Jährige am Mittwoch mit ihrem VW ein Auto, das am Fahrbahnrand der Nikolausstraße geparkt war. Die Unfallverursacherin fuhr zum Polizeirevier

weiter
  • 509 Leser

Unbekannter entwendet E-Bike

Aalen. Ein E-Bike im Wert von rund 3400 Euro wurde am Mittwochabend von einem Unbekannten entwendet. Der Besitzer des weißen Haibikes hatte dieses vor einer Gaststätte im Westlichen Stadtgraben

weiter
  • 671 Leser

Die neue Schulküche steht bereit

Übergabe Umbau an der Gemeinschaftsschule in Waldstetten. Gesamtinvestition: elf Millionen Euro.

Waldstetten. Da schlägt nicht nur das Schüler- und Pädagogenherz, sondern auch das eines Hobbykochs höher: Die neue Schulküche an der Gemeinschaftsschule „Unterm Hohenrechberg“ trumpft mit

weiter

Mutlantis-Debatte und TSV-Antrag wirken nach

Gemeinderat Warum sich der Schwimmverein Gmünd für die Wasserflächen in der Nachbargemeinde interessiert und was das TSV-Team vorhat.

Mutlangen

Das Mutlantis und das TSV-Heim – die beiden zentralen Themen der Gemeinderatssitzung am Dienstag, werden alle Beteiligten noch lange beschäftigen. So wird die Verwaltung nochmals alle

weiter

Leserbeiträge

Bis Jahresende mehr Chlor im Trinkwasser

Wasserversorgung Wegen einer Baumaßnahme muss das Gmünder Trinkwasser vorübergehend stärker desinfiziert werden.

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Trinkwasser muss vorübergehend etwas stärker als üblich mit Chlordioxid desinfiziert werden, das teilt der Zweckverband Landeswasserversorgung (LW) mit. Dadurch könnte das

weiter

Vesperkirche bietet Raum für Gespräche

Tagespost-Weihnachtsaktion Was Helfer Anton Haas an dem Angebot so schätzt.

Schwäbisch Gmünd. Es ist das hervorragende Miteinander, das Anton Haas so sehr an der Gmünder Vesperkirche schätzt. Deshalb macht er schon zum dritten Mal als ehrenamtlicher Helfer mit, wenn sich die

weiter

SPD-Vorstandserviert Gebhardt ab

Europawahl Der SPD-Bundesvorstand setzt die Haller Politikerin auf einen aussichtslosen Listenplatz.

Schwäbische Hall. Evelyne Gebhardt, Sozialdemokratin aus Schwäbisch Hall und die für Gmünd zuständige Europa-Abgeordnete, ist „maßlos enttäuscht“: Der Bundesvorstand der SPD hat entschieden,

weiter
  • 1

Von Frickenhofen zum Krämersberg

Schnelles Internet Die Backbone-Trasse wächst bei Gschwend um weitere 8,9 Kilometer.

Gschwend-Frickenhofen. Und wieder wächst die Backbone-Trasse für schnelles Internet im Ostalbkreis um ein Stückchen. Auf dem Wanderparkplatz Hohentannen war am Mittwoch der symbolische Spatenstich für

weiter

Themenwelten aktuell

Alfred Bast schließt mit einer Lesung

Doppelausstellung Finissage mit Lesung in der Zehntscheuer und mit Ernst Mantel auf Schloss Untergröningen.

Abtsgmünd. Was waren das tolle dreieinhalb Wochen – attraktiv gestaltet mit einer Performance für Violine und Wassermalerei von Künstler Alfred Bast und Konzertmeister Florian Sonnleitner; mit einem

weiter

A und O ist das rechtzeitig Erkennen

Vortrag Kardiologen informieren viele Besucher im Gmünder Stadtgarten über Herzrhythmusstörungen bei „Herz außer Takt – neues über die Herzrhythmusstörung Vorhofflimmern“.

Schwäbisch Gmünd

Immer mehr Menschen wollen Bescheid wissen über Diagnostik und Therapie bei Herzkrankheiten, weil diese weit verbreitet sind. Eine gute Gelegenheit dazu bot sich am Dienstag im Stadtgarten.

weiter

Waydelichs Welten zum Geburtstag

Ausstellung Die Aalener Galerie Zaiß zeigt ab 25. November bis 23. Dezember Arbeiten des Künstlers.

Raymond E.Waydelich ist einer der wichtigsten zeitgenössischen französisch-elsässischen Künstler, der bereits im Jahr 1978 Frankreich auf der Biennale in Venedig vertreten hat. Er ist in Aalen und der

weiter

Schindlers Liste als Theaterstück

Bühne Der Erfolgsfilm von 1994 ist in der Stadthalle Aalen zu sehen.

Schindlers Liste. Wer denkt nicht an den mit sieben Oscars prämierten Film von Steven Spielberg von 1994? Nun kommt die Geschichte auf die Bühne. Am Dienstag, 27. November, 20 Uhr, zeigt die Konzertdirektion

weiter

Stephan und Jäckle lesen

Die Gmünder Autoren Ulrich Stephan und Holger Jäckle öffnen am Donnerstag, 22. November, um 21.30 Uhr „im Auftrag der Agentur für kosmische Entfaltungshilfe“ gemeinsam mit dem Gmünder Schlagzeuger

weiter
  • 5

Ostalb-Newsticker

Immer ein offenes Ohr für die Gäste

Porträt Seit vier Generationen ist die Krone in der Böbinger Bahnhofstraße in Familienbesitz. Wirtin Hilde Bihr erzählt von der langen Tradition des Gasthauses.

Böbingen

Wenn sie gewusst hätte, was die Tagespost alles von ihr wissen will, hätte sie dem Interview nie zugestimmt, lacht Kronen-Wirtin Hilde Bihr aus Böbingen. Und wenn die Wirtin lacht, und das tut

weiter
  • 5
  • 109 Leser

Der Kampf gegen die Masern

Gesundheit Im Ostalbkreis sind in diesem Jahr bisher fünf Menschen an Masern erkrankt. Vergangenes Jahr waren es drei. Ein Krankheitsbild-Faktencheck.

Aalen

Das Ziel der Weltgesundheitsorganisation, kurz WHO: Die Masern ausrotten. Das geht nur, wenn sich die Bevölkerung gegen die Krankheit, die zu den ansteckendsten der Welt zählt, impfen lässt. Doch

weiter

Bahnausbau und Flächen für Gewerbe

Regionalverband Verbandsversammlung demonstriert Entschlossenheit auf der letzten Sitzung des Jahres.

Aalen. Der Regionalverband Ostwürttemberg hat in seiner Verbandsversammlung im landratsamt ein klares Bekenntnis zur Weiterentwicklung von Gewerbeflächen auf dem Härtsfeld und zum Ausbau der Schiene in

weiter
  • 103 Leser

Amos-Preis für Pfarrer Schmid

Aalen. Der „Amos-Preis für Zivilcourage 2019“ geht an den Aalener Pfarrer Rainer Schmid. Er erhält den Preis für sein „beständiges und beharrliches friedenspolitisches Engagement“,

weiter
  • 4

Heubach und Laxou für den Frieden

Partnerschaft Eine Heubacher Delegation besuchte die französische Partnerstadt Laxou. Die Heubacher erwartete ein kulturelles Programm und eine Gedenkfeier zum Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren.
weiter