Der Ebnisee wird zur Filmkulisse

Dreharbeiten Sechs Filme sollen auf die Arbeit vor Ort aufmerksam machen. Hintergrund ist das bevorstehende Jubiläum 40 Jahre Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Murrhardt

Biodiversität, Direktvermarktung, Bildung und Netzwerkpflege – alles Aufgaben des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. Was jeden Tag im Naturpark geleistet wird, soll nun mithilfe

weiter

Aktuelle Corona-Meldungen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung

Tagesessen | heute

Corona-Krise: Die Wirtschaft

IHK fordert Enddatum für Shutdown

Hier tickert die Redaktion von Wirtschaft Regional Wirtschaft-News rund um die Corona-Krise.

30.03.2020 15:20

Corona-Pandemie: Folgen für den Straßenbau

Das Ministerium für Verkehr ist mit Vertretern der Bauwirtschaft im engen Austausch über die Folgen der Corona-Krise für

weiter
  • 860 Leser

Coronavirus: Erster Todesfall im Ostalbkreis

Es handelt sich um einen 83-Jährigen mit bestehenden Vorerkrankungen

Aalen. Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, ist an diesem Wochenende der erste Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Kreis zu vermelden. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 83-Jährigen

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

9 Uhr: In der Stadthalle Ellwangen richtet das DRK ein regionales Blutspendezentrum ein. Vom 30. März bis3. April kann dort trotz Corona Blut gespendet werden.

8.40 Uhr: Nach der Zustimmung des Bundesrates

weiter
  • 4
  • 2275 Leser

Musikalisch dem Coronavirus trotzen

Konzert Verschiedene Musikanten in Mutlangen und in anderen Kreisgemeinden spielten am Sonntag um 18 Uhr den „Böhmischen Traum“ vom Balkon und aus den Fenstern herab.

Mutlangen-Pfersbach

Warum nicht? Es ist doch sowieso jeder daheim.“ Der Vorsitzende des Musikvereins Mutlangen, Thomas Schmid, griff am Sonntag um 18 Uhr zum Instrument und spielte den „Böhmischen

weiter
  • 4

Corona-Daten an die Polizei

Landratsamt Auch auf der Ostalb wird so verfahren. Ist die Weitergabe legal?

Aalen. Gesundheitsämter haben offenbar Listen mit Namen von Corona-Infizierten an die Polizei weitergegeben, meldet der SWR. Auch das Gesundheitsamt der Landkreisbehörde Ostalb habe so verfahren. Das

weiter

Leserbeiträge

Guten Morgen

Fit und gesund daheim

Jürgen Steck über Sofas und die neue Tagespost-Reihe „fit und gesund“

Nie war es wichtiger als jetzt. Der Fix- und Sammelpunkt in einem ansonsten ohne zentrale Anlaufstationen dahingleitenden Leben. Und es gilt, hier auf jeden Fall: Die Größe ist entscheidend. Die Rede

weiter
  • 5

Zuwachs im Damwildgehege

Natur Die Familie Knecht hat ihren Bauernhof in Matzengehren zu einer Damwildzucht umgestaltet. Das Fleisch verkaufen die Knechts auf Bestellung direkt am Hof.

Rosenberg-Matzengehren

Aus ihrem ehemaligen Bauernhof hat die Familie Knecht in Matzengehren eine Damwildzucht aufgebaut. Seit mehreren Jahren grasen rund 30 Tiere auf den Wiesen. In den Gebäuden finden

weiter

Tipps gegen den Lagerkoller

Coronavirus Was tun mit Kindergarten- und Schulkindern zuhause? Pädagogen geben Tipps für drinnen und draußen, damit keinem die Decke auf den Kopf fällt.

Schwäbisch Gmünd

Kindergartenkinder und Schulkinder haben momentan vor allem eines: viel Zeit. Die Kindergärten und Schulen sind geschlossen wegen des Coronavirus. Besuche im Hallenbad, bei Oma und

weiter

Landesregierung gibt weitere Regelungen bekannt

Die Regelungen gelten ab diesem Sonntag (29. März)

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab diesem Sonntag

weiter
  • 4
  • 22004 Leser

Themenwelten aktuell

Corona: Wochenendbilanz der Polizei Nordschwaben

3500 relevante Einrichtungen, Objekte, Örtlichkeiten und Menschen kontrolliert.

Im Zeitraum von Freitag, 27. März, 6 bis Samstag, 28 März, 6 Uhr sowie von Samstag 6 bis Sonntag 6 Uhr, waren im Bereich Nordschwaben jeweils knapp über 200 Einsatzkräfte für Überwachungsmaßnahmen

weiter
  • 3
  • 4252 Leser

Drei Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Dabei wurden zwei schwer verletzt und einer leicht 

Gschwend. Bei einem Unfall am Samstag in Richtung Gschwend waren drei Motorradfahrer verwickelt. Zwei der Fahrer wurden schwer, der Dritte leicht verletzt. Das teilt die Polizei mit. Demnach fuhr am Samstag

weiter
  • 4
  • 2398 Leser

Minister Hermann: Schüler-Abos bitte nicht kündigen

Das Ministerium arbeitet an Ausgleichslösung für nicht genutzte Schülertickets in der Corona-Pause

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern sowie die Verkehrsverbünde und anderen Beteiligten darum gebeten, die Schülertickets

weiter
  • 3
  • 178 Leser

Der Winter, der keiner war

Rückblick Im Winter 2019/20 gab es keinen einzigen Eistag – dies war zuletzt 1974 der Fall. Außerdem gab es nur an ganz wenigen Tagen eine geschlossene Schneedecke.  

Der Winter 2019/20 wird als Zweitwärmster in die Geschichtsbücher eingehen. Einzig die Wintersaison 2006/2007 war noch etwas wärmer. In der Endabrechnung lag der Winter gut drei Grad über

weiter

Ostalb-Newsticker

Das digitale Songfest direkt ins Wohnzimmer

Drei Singer-Songwriter ab 20 Uhr im Livestream

Eigentlich hätte das Songfest heute in der Theaterwerkstatt Gmünd stattfinden sollen. Wegen Corona gibt es die drei Singer/Songwriter dafür nun im Livestream - direkt ins Wohnzimmer sozusagen.

weiter

Gymnasium bleibt Mint-Schule

Bildung Das Heubacher Rosenstein-Gymnasium hat erneut das Zertifikat fürs bundesweite Mint-Netzwerk erhalten.

Heubach. Große Freude am Heubacher Rosenstein-Gymnasium in schwierigen Zeiten. Schulleiter Johannes Josef Miller: „Unsere Schule bleibt weiterhin im exklusiven Netzwerk der rund 300 Mint-EC-Schulen

weiter

Termine für Abschlussprüfungen stehen fest

Ab dem 18. Mai geht es los - darüber hinaus gibt es Vereinfachungen in der Korrektur

Aalen/Stuttgart. Vergangene Woche hat das Kultusministerium entschieden, den Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 zu verlegen. Das Kultusministerium

weiter

Vermesser prüfen drei auffällige Gebiete

Geologie Satelliten überwachen Veränderungen der Erdoberfläche – Landratsamt macht Kontrollmessungen.

Rems-Murr-Kreis. Bei Satellitenmessungen durch das europäische Erdbeobachtungsprogramm Copernicus wurden im Rems-Murr-Kreis drei auffällige Gebiete in den Ortsteilen Rudersberg-Steinenberg, Weinstadt-Schnait

weiter
  • 1
  • 155 Leser