Tipps und Tricks gegen das lästige „Bsss“ am Esstisch

Insekten Mit welchen Hausmitteln man Wespen vertreiben kann und zu welchen Verhaltensregeln der NABU im Umgang mit Wespen rät.

Aalen

Sommerzeit ist Wespenzeit – ob beim Frühstück, Mittagessen oder beim Kaffee und Kuchen: Jetzt schwirren sie wieder in Scharen auf dem Balkon oder der Terrasse. Ganz schön aufdringlich und

weiter
  • 5
  • 140 Leser

Waldbrandgefahr: jetzt die Grillstellen im Auge behalten

Umwelt Mit zunehmender Trockenheit steigt die Waldbrandgefahr – auch in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Sperrung der Grillplätze von einer auf die andere Stunde denkbar.

Schwäbisch Gmünd

Forstminister Peter Hauk warnt vor einer hohen Waldbrandgefahr. Die ist inzwischen auch im Südwesten nicht mehr zu unterschätzen. „Das Risiko steigt auch hier an“, sagt

weiter

Aktuelle Corona-Meldungen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung

Tagesessen | heute

Mit dem Schlepper Meran erreicht

Ausfahrt Nach sechs Tagen erreichten Magda Neubauer und Karl-Heinz Bender ihr Reiseziel Meran. 410 Kilometer Strecke brachten die Heubacher in einer Woche hinter sich, eine stolze Leistung bei einer Reisegeschwindigkeit

weiter

„Acoustic Stage“ spielt im B 26

Musik Die Band gibt an diesem Freitag um 19 Uhr ein Konzert im Gmünder Lokal und verzichtet auf ihre Gage.

Schwäbisch Gmünd. Acoustic-Cover-Rock mit der Band „Acoustic Stage“ gibt es am kommenden Freitag, 14. August, im Schwäbisch Gmünder „B 26/ Ritz“ in der Becherlehenstraße 26.

weiter

Millionenschäden durch Schwarzarbeit

Bauwirtschaft Staat und den Sozialkassen entgingen wegen Verstößen 2019 in der Region mehr als zwei Millionen Euro.

Aalen. Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die Gewerkschaft IG BAU mit und verweist auf eine Auswertung des Bundesfinanzministeriums.

weiter

Zwei Küchen und ein Spielschiff

Baustelle Was derzeit rund um die Schule in Böbingen gemacht wird, was die Landschaftsarchitektin im Außenbereich vorhat und wie die Zeit- und Kostenpläne aussehen.

Böbingen

Sommerferien. Ganz ruhig ist es rund um die Schule in Böbingen aber nicht: Hier und da sind Handwerker zugange, das Dach des Grundschulgebäudes ist abgedeckt und im Flur des Kellers der alten

weiter

Erinnerung an den „Creizwirt“

Kultur Kunstwerke im Kreuzgang sollen den Museumscharakter des Predigers weiter in den Mittelpunkt rücken. Mittelalterliche Grabsteine im Blick.

Schwäbisch Gmünd

Weiter entwickeln „mit wenig Geld und viel Fantasie“. Das strebt Oberbürgermeister Richard Arnold mit dem Prediger an. Ein erster kleiner Schritt zeichnet sich ab: Im Mittelpunkt

weiter

Arbeit mit Arbeitslosen mit 4200 Euro unterstützt

Soziales Caritas-Projekt „Freiwillig dabei“ erhält finanzielle Hilfe vom regionalen Bündnis für Arbeit.

Schwäbisch Gmünd. Die stolze Summe von 4200 Euro konnte Caritas-Regionalleiter Markus Mengemann kürzlich vom Vorsitzenden des regionalen Bündnisses für Arbeit Ostalbkreis, Dr. Dieter Bolten, entgegennehmen.

weiter

Erstes Urlaubsdomizil für viele Kinder

GT-Ferien-Serien Aus dem GT-Fotoarchiv (2): Vor 50 Jahren bezogen die ersten jungen Gmünder den Ziegerhof für die Stadtranderholung.

Schwäbisch Gmünd

Münster- und St.-Franziskus-Pfarrei bauten ein Paradies für Kinder. Das meldet die Gmünder Tagespost im Juli 1970. Und ausgerechnet genau 50 Jahre später können die Jubiläums-Freizeiten

weiter

Neuer Rad-Check im September

Verkehr Mechaniker prüfen die Verkehrstauglichkeit von Fahrrädern. Gespräche über Mobilität und neue Regeln.

Schwäbisch Gmünd. Mit der kostenlosen Initiative der Radkultur sind Radler in Gmünd und Umgebung nun verkehrssicherer unterwegs. Die mobile Reparaturwerkstatt hatte ihren Haltepunkt auf dem Gmünder

weiter

Als Nächstes wird’s eng im Haldenweg

Baustelle Der vollendete Abschnitt der Alfdorfer Hauptstraße bringt den Döllen-Anwohnern Ruhe. Nächste Phase, neue Umleitung – und wohl intensive Kontrollen.

Alfdorf

Bauen im Bestand“, sagt Henry Maurer und lacht vielsagend. Dass das nicht ganz einfach werden würde bei der Sanierung der Alfdorfer Hauptstraße, war dem Ortsbaumeister schon vor Beginn

weiter

Leserbeiträge

130 historische Waagen als neuer Hingucker

Brauchtum Museumsteam am Amalienhof lässt sich durch Corona nicht von ehrenamtlicher Arbeit abbringen.

Bartholomä. Die Corona-Krise hat auch die Aktivitäten des Amalienhof-Teams stark ausgebremst. Trotzdem konnte das Museumsteam in Kleingruppen weiterarbeiten. Neuestes Projekt war die Erstellung von

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.55 Uhr: Luca Algaba spielt heute mit seiner Combo von 12 bis 13 Uhr auf dem Aalener Rathausdach. Mit dabei sind: Dennis Aubele (Drums), Til Hieber (Keys) und Jonas Biber (Bass).

8.47 Uhr:  Der IRE

weiter
  • 4
  • 1479 Leser

Themenwelten aktuell

Nachbarn retten 22-Jährigen aus brennendem Haus

Ein 22-Jähriger konnte über eine Leiter aus der brennenden Wohnung flüchten.

Schwäbisch Hall. In der Gelbinger Gasse hat am Dienstagabend gegen 17:45 Uhr ein Wohnhaus gebrannt. Laut Angaben der Polizei befand sich während des Brandes ein 22-Jähriger in der Wohnung

weiter
  • 3
  • 1366 Leser

Coronavirus: 187 weitere Fälle in Baden-Württemberg

Dem Landesgesundheitsamt wurde heute ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Demnach beträgt die Zahl der Todesfälle insgesamt 1.859.

Stuttgart. Am Mittwoch (12. August) wurden dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium  insgesamt weitere 187 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet (Stand: 16.00 Uhr).

weiter
  • 4
  • 668421 Leser

Ostalb-Newsticker

Digitaler Unternehmertreff

Wirtschaftsförderung Das Forum der WiRO zeigte mit einem Referat von EVO-Chef Jürgen Widmann, wie die Digitalisierung der Firmen im Kleinen beginnen kann.

Durlangen

Rund 50 Unternehmerinnen und Unternehmer, Wirtschaftsakteure der Region sowie weitere Interessierte nutzten die Möglichkeit, sich beim „Unternehmertreff“ über die digitalen Möglichkeiten

weiter

In Bettringen gestrandet: Zirkus unterhält Senioren

Unterhaltung Wegen Corona in Bettringen festsitzende Artisten wecken mit ihrem Programm Erinnerungen.

Gmünd-Bettringen. Seit Anfang März sitzt der kleine Familienzirkus Alaska in Bettringen fest. Aus dem ursprünglich geplanten zweiwöchigen Gastspiel sind durch die Corona-Pandemie inzwischen fünf

weiter
  • 4

Sieben Pflanzen für sieben Tage

Freizeit Naturparkführerin Helene Angstenberger hat bei einem Rundgang durch den Wald Interessantes über Blumen und Kräuter erzählt und mit den Teilnehmenden Weihebüschel gebunden.

Abtsgmünd

Früher waren Kräuter die einzigen Heilmittel. Sie wurden im Sommer gesammelt und zu Büscheln gebunden, damit man sie in der kalten Jahreszeit verwenden konnte – als eine Apotheke für

weiter

Die Cracks sind froh, endlich wieder Turnier zu spielen

Tennis 26. Kocher-Cup in Oberkochen – das FILA-Turnier verspricht vier Tage Spitzentennis.

Am kommenden Donnerstag um 10 Uhr startet die Qualifikation für den 26. Kocher-Cup des Tennisclubs Oberkochen. Zuschauer dürfen sich auf vier Tage Spitztennis in Oberkochen freuen. Was beim FILA-Turnier

weiter