Boden unter vielen Häusern gesenkt

Klima Die Risse im Gewölbekeller des Waisenhauses werden untersucht. Sommerliche Absenkung des Grundwasserspiegels ist die wahrscheinliche Ursache.

Schwäbisch Gmünd

Der trockene Sommer hat nicht nur die Natur geschädigt. Der Regenmangel hat auch zu einer Absenkung des Grundwasserspiegels geführt und das wiederum hatte Senkungen zur Folge, die wohl

weiter
  • 5
  • 133 Leser

Warum ein Null-Euro-Busticket richtig teuer werden könnte

Mobilität Der Landkreis, Gmünds Stadtverwaltung und hiesige Busunternehmen stehen einem kostenlosen öffentlichen Nahverkehr kritisch gegenüber.

Schwäbisch Gmünd

In Schwäbisch Gmünd sowie im gesamten Ostalbkreis wird es in absehbarer Zeit keinen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) geben. Darin sind sich alle Verantwortlichen einig –

weiter
  • 5

Blaulicht-Meldungen aus Gmünd und Umgebung

Tagesessen | heute

Der Ostalb-Morgen

Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9.14 Uhr: Kollision: Eine Radfahrerin stößt in Schwäbisch Gmünd mit einer Fußgängerin zusammen. Die Fußgängerin muss ins Krankenhaus.

9.10 Uhr: Ein technischer

weiter
  • 5
  • 1141 Leser

Sportlich die Großprojekte angehen

Gemeindehaushalt In der gemeinsamen Sitzung von Waldstetter Gemeinde- und Wißgoldinger Ortschaftsrat stellt Bürgermeister Michael Rembold das Zahlenwerk für 2019 vor.

Waldstetten

Sportlich nimmt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold die Finanzplanung für 2019. Weil Ziele, Ideen und Projekte oft einen langen Atem brauchen, wählte er in seiner Haushaltsrede vor

weiter

Großfeuer nach Auto-Brand

Mehrere hunderttausend Euro Schaden im Landkreis Schwäbisch Hall

Kreßberg. Bei einem Fahrzeug- und Gebäudebrand in Kreßberg im Kreis Schwäbisch Hall ist in der Nacht zum Freitag ein Sachschaden von mehreren hundert tausend Euro entstanden. Personen

weiter
  • 5
  • 1188 Leser

Menschenmassen sind Stressfaktor Nummer eins

Weihnachtszeit: Jeder Zweite ist genervt vom Gedränge

Stress statt Ruhe und Besinnlichkeit: Geht es auf Weihnachten zu, bricht bei vielen Menschen Hektik aus. Schnell noch die Geschenke besorgen, die Weihnachtspost erledigen, das Heim dekorieren, die Festtagsmenüs

weiter
  • 759 Leser

Ein trüber Freitag

Die Spitzenwerte: -4 bis 0 Grad

Der Dezember ist gerade mal knapp zwei Wochen alt und gefühlt war er abwechslungsreicher als die vergangenen sieben Monate zusammen: Erst die ergiebigen Regenfälle (mit teils deutlich über

weiter

Keine Zugtickets mehr im Web und per App für Ostalb-Fahrten

Nahverkehr Für Zugfahrten mit dem Regionalexpress innerhalb des Ostalbkreises gibt es den Fahrschein nur am Automaten. Die Bahncard gilt nicht mehr.

Aalen

Bahnfahren im Ostalbkreis ist mit den Tarifänderungen zum 9. Dezember komplizierter geworden. Tickets für die Regional-Expresszüge lassen sich nicht mehr bequem im Internet oder über die Bahn-App

weiter

Triumph-Konzern streicht 50 Stellen in Heubach

Sparkurs Erneut greift der Triumph-Konzern zum Rotstift und baut am einstigen Stammsitz viele Arbeitsplätze ab.

Heubach

Die Mitarbeiter am Standort hat der Konzern bereits am Dienstag in einer Betriebsversammlung informiert: Triumph wird in Heubach erneut kürzen und dem Vernehmen nach rund 50 Stellen streichen.

weiter
  • 1
  • 433 Leser

Hönig verliert einen Sitz im Rat

Kommunalpolitik Nach drei Bürgerversammlungen führt der Gemeinderat die unechte Teilortswahl mit Änderungen wieder ein.

Ruppertshofen. Sechsmal wurde abgestimmt, dann stand das Ergebnis fest: Ruppertshofen führt die unechte Teilortswahl wieder ein – verändert aber die Zusammensetzung des Gremiums. Der Hauptort Ruppertshofen

weiter

Bitter: Kai Häfner vor dem WM-Aus

Nach seiner langwieriger Bauchmuskelverletzung hat sich Kai Häfner bei der TSV Hannover-Burgdorf zurückgekämpft. Für den WM-Kader reicht es wohl trotzdem nicht. Beim Länderspiel gegen Polen am Mittwoch

weiter
  • 1
Kommentar

An der eigenen Nase nehmen

Anke Schwörer-Haag

zur Wiedereinführung der unechten Teilortswahl.

Eleonore Mangold hat recht: Es ist nicht motivierend, wenn am Ende eines so langen und engagierten Ringens um die Wiedereinführung der unechten Teilortswahl Sitze in den Teilorten gestrichen werden. Deshalb

weiter
  • 5

Armeniens Staatspräsident ehrt Scheide

Küche der Barmherzigkeit Armen Sarkissjan überreicht Pfarrer die Dankbarkeitsmedaille.

Schwäbisch Gmünd. Pfarrer Karl-Heinz Scheide hat in Berlin im Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes die Dankbarkeitsmedaille des armenischen Staatspräsidenten erhalten. Armen Sarkissjan würdigte

weiter

Leserbeiträge

Mensa erhält Architekturpreis

Wettbewerb Das neue Multifunktionsgebäude des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd erhält eine Auszeichnung für Design und Innovation.

Schwäbisch Gmünd

Die Schüler des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd speisen in einer wahrlich ausgezeichneten Mensa. Gleich zwei Preise für ikonische und innovative Architektur heimste das Gebäude

weiter
  • 5

Lieber Blues als Deep Purple

Mein Instrument und ich Michael Roth aus Hussenhofen spielt seit mehr als vier Jahrzehnten Mundharmonikunter anderem auch bei HISS.

Von so einem Instrumentenkoffer können andere Musiker nur träumen. Rückenschonende 40 Zentimeter breit ist er, circa 20 hoch. Und rund 20 Instrumente passen in ihn rein – 20 Mundharmonikas. So viele

weiter
  • 5

Noch Luft nach oben beim Dorfauto

Mobilität Das Fahrzeug in Bartholomä war das erste Elektro-Dorf-Auto des Autohauses Baur. Noch hält sich die Nachfrage in Grenzen. Woran liegt’s? Eine Rundfahrt.

Bartholomä

Doch, das Auto kann schon ziemlich abgehen. Da sind sich Bürgermeister Thomas Kuhn und Bauhofleiter Enrico Zwerenz einig. Reimund Baur vom gleichnamigen Autohaus in Mutlangen sieht das auch

weiter
  • 5

Fröhliche Feier mit ernstem Hintergrund

Tradition Am Gedenktag der Heiligen Luzie blicken die Gögginger mit dem Viehfeiertag zurück auf eine Zeit, in der es den Menschen viel schlechter ging als heute.

Göggingen

Genau 333 Jahre ist es her, dass die Menschen in Göggingen aufatmen konnten. Am Donnerstag in der Luzienwoche, der Woche vor dem dritten Advent, kam eine Viehseuche zum Stillstand, die schlimmste

weiter

Silber aus Gmünd in aller Welt

Tradition Die großen Silberwarenfirmen gibt es nicht mehr. Deren Werkstücke schon. Ein Sammler kümmert sich um den Nachlass aus Gmünder Produktion.

Schwäbisch Gmünd

Die Augen funkeln beim Blick auf eine mit Edelsteinen besetzte silberne Vase. Es ist die Begegnung mit einem optischen Leckerbissen und einem geschichtlich bedeutsamen Werk zugleich.

weiter
  • 5

Themenwelten aktuell

Neu im Kino

Mortal Engines – Krieg der Städte

Peter Jackson widmet sich nach den Ausflügen nach Mittelerde einer weiteren Fantasy-Saga, der Mortal Engines Reihe von Philip Reeve. Allerdings nur als Produzent und Drehbuchautor, Regie führte stattdessen

weiter
Tradition

Kein Fall für die Spülmaschine

Kuno Staudenmaier über die „Silbergeschichte“ Gmünds

Wir nehmen das Silberbesteck. Wenn der Ruf aus der Küche kam, war Weihnachten, Ostern oder stand Besuch vor der Tür. Ein Fehler. Nicht der Besuch, sondern der sparsame Einsatz des Silberbestecks. Weil

weiter
  • 5

SHW CT schließt Werk in Wasseralfingen

Gießerei Der Verkauf an einen Investor ist gescheitert. Die Fabrik in Wasseralfingen hat keine Zukunft mehr. 150 Arbeitsplätze gehen verloren.

Aalen-Wasseralfingen

Der Schock sitzt tief am Standort der SHW CT in Wasseralfingen: Die Fabrik stellt ihren Geschäftsbetrieb in den kommenden drei Monaten ein. Diese Entscheidung habe der Gläubigerausschuss

weiter

Ostalb-Newsticker

Kommentar Tobias Dambacher

Ein gewaltiger Rückschritt

Zum Ticketchaos im Bahnverkehr

Das kann es ja wohl nicht sein! OstalbMobil wird angeblich von der Entscheidung der Bahn überrascht, die Tickets des Tarifverbundes im Ostalbkreis nicht in der Bahn-App „DB Navigator“ und

weiter
  • 5

Keine Zugtickets mehr im Web und per App für Ostalb-Fahrten

Nahverkehr Für Zugfahrten mit dem Regionalexpress innerhalb des Ostalbkreises gibt es den Fahrschein nur am Automaten. Die Bahncard gilt nicht mehr.

Aalen

Bahnfahren im Ostalbkreis ist mit den Tarifänderungen zum 9. Dezember komplizierter geworden. Tickets für die Regional-Expresszüge lassen sich nicht mehr bequem im Internet oder über die Bahn-App

weiter

Axel Nagel gewinnt Preis: Rock und Pop

Auszeichnung Der Schwäbisch Gmünder Musiker setzt sich in der Kategorie Deutscher Singer/Songwriter durch.

Der Schwäbisch Gmünder Musiker Nagel hat den Deutschen Rock und Pop-Preis gewonnen. Am vergangenen Wochenende setzte er sich in Siegen in der Kategorie Deutscher Singer/ Songwriter durch. Nagel performte

weiter
  • 3

Helmuth Rilling auf dem Schönblick

Konzert Der Dirigent kommt am Donnerstag, 20. Dezember, nach Schwäbisch Gmünd.

Am Donnerstag, 20. Dezember, 19.30 Uhr, dirigiert Helmuth Rilling auf dem Schwäbisch Gmünder Schönblick Johann Sebastian Bachs Kantaten „Christen, ätzet diesen Tag“ und „Unser Mund sei

weiter
  • 1