Fähnle reduziert

Der Fähnle-Filiale in den Seewiesen stehen weitere Einschnitte bevor: Die Firma will den Werkzeugbereich neu organisieren und dort die Kosten reduzieren. Für neun Mitarbeiter bedeutet das die Entlassung. Die einst 70-Köpfe starke Filiale hat dann nur noch rund 20 Beschäftigte.
© Gmünder Tagespost 08.07.2004 00:00
441 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.