Skinheads gestoppt

Einem Skinhead-Konzert in der Mergelgrube hat die Polizei ein Ende bereitet. Knapp 150 Glatzköpfe wollten daraufhin das Küferfest Heidenheim besuchen. Die Polizei hat dies erfolgreich verhindern können.
© Gmünder Tagespost 03.08.2004 00:00
319 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.