Erstmals wieder mehr Handwerksbetriebe

Die Zahl der Handwerksbetriebe ist im ersten Halbjahr 2004 wieder gestiegen. Insgesamt waren zum 30. Juli 16 033 Betriebe in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Ulm eingetragen. Das stellt - verglichen mit dem Stand vom 31. Dezember 2003 - einen Zuwachs von 326 Handwerksbetrieben dar. Den größten Zuwachs verzeichneten die Friseurbetriebe (plus 25), die schon in den vergangenen Jahren einen steten Zulauf hatten.
© Gmünder Tagespost 10.09.2004 00:00
129 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.