Falsche Zahlen

Zum Leserbrief "Wenn der Diener zum Herrn wird" vom 10. Dezember:
Herr Bickelhaupt nennt in seinem Leserbrief falsche Zahlen. Die Versorgungsbezüge pensionierter Beamter betragen nicht mehr 75, sondern nur noch 71,5 Prozent. Auch erhalten Beamte kein 13. Monatsgehalt mehr, sondern diese Sonderzuwendung wurde auf 64 Prozent eines Monatsgehalts abgesenkt. Kürzungen im Rentenbereich werden übrigens wirkungsgleich auf die "Versorgungsempfänger" übertragen. - Bevor man Unsinn verbreitet, sollte man sich kundig machen.Rolf Rapp, Aalen
© Gmünder Tagespost 11.12.2004 00:00
652 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.