Auto kippt um – niemand verletzt

Essingen. Unverletzt überstand eine 22-jährige Autofahrerin am späten Montagnachmittag einen Verkehrsunfall in Essingen, teilt die Polizei mit. Gegen 18 Uhr kam sie mit ihrem Opel auf der Hauptstraße in Richtung Lauterburg auf schneeglatter Straße von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr gegen eine Böschung und kippte um. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von einigen tausend Euro.
© Gmünder Tagespost 01.03.2016 10:27
812 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.