Panne oder Absicht?

Betreff: Plötzlich war der Wald weg.
Irgendjemand hat einen wichtigen Umstand übersehen – wer – das werden wir wahrscheinlich nie erfahren; Beamte und Politiker sind für ihre „Irrtümer“ ja auch (leider) nicht haftbar. Ein Schelm, der Böses denkt und vermutet, dass diese Panne beabsichtigt war. Ein „Gschmäckle“ bleibt halt doch, und wenn’s hilft – und wie würde der Woiza sagen– Ha no.
Helmut Sohnle, Bopfingen
© Gmünder Tagespost 01.03.2016 16:19
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.