Täter zündeln auf dem Spielplatz

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Am Dienstagmorgen rückte die Freiwillige Feuerwehr Straßdorf gegen 7.50 Uhr mit 7 Mann zum Abenteuerspielplatz Am Tobel aus. In einem Spielhaus hatten Unbekannte vermutlich Papier entzündet, das zu einem Schwelbrand führte und das Holzdach des Spielhauses mit Rutsche beschädigte. Das berichtet die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.
© Gmünder Tagespost 15.06.2016 16:55
616 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.