Hier schreibt der Sportverein Elchingen

Zum 50-jährigen Vereinsjubiläum richtet der SV Elchingen das 35. Stadtpokalturnier der Stadt Neresheim aus

  • Siegerehrung beim 35. Neresheimer Stadtpokalturnier

Der SV Elchingen durfte in seinem Jubiläumsjahr zum 50-jährigen Bestehen die 35. Auflage des Stadtpokal Neresheims ausrichten. Nachdem die Sportfreunde Dorfmerkingen nach 3 Siegen den bisherigen Wanderpokal in seinen Besitz übernehmen konnten, stiftete die Stadt Neresheim in diesem Jahr einen neuen Pokal.

In der Zwischenzeit erfreut sich dieses Pokalturner nicht nur bei den zahlreichen Zuschauern sondern auch bei den Mannschaften selbst einer großen Beliebtheit, zumal es eine willkommene Abwechslung in der harten Trainingsvorbereitung darstellt. Trotz einer gesunden Rivalität wurden die Spiele äußerst fair und sportlich ausgetragen und teilweise in einer geselligen Verlängerung bis in die Abendstunden fortgeführt.

Wie gewohnt war der SV Elchingen mit seinen perfekten Rahmenbedinungen und mit seiner hervorragenden Infrastruktur ein großartiger Gastgeber und organisierte neben dem eigentlichen Turnier noch zahlreiche Einlagespiele mit den verschiedenen Jugendmannschaften.

Selbst der Spielplan bot passend dazu die richtige Dramaturgie und so gab es wie in den vergangenen Jahren auch ein richtiges Endspiel um den Turniersieg, den sich die Sportfreunde Dorfmerkingen mit einem Unentschieden gegen den Heimatverein SV Elchingen sicherten. Mit lediglich dem besseren Torverhältnis um ein Tor trugen sich die Sportfreunde Dorfmerkingen als 1. Sieger des neuen Wanderpokals ein.

Die Platzierungen und Ehrungen konnten durch den Bürgermeiser Gerd Dannenmann und Ortsvorsteher Nikolaus Rupp wie folgt verlesen und vorgenommen werden: 1. Platz: Sportfreunde Dorfmerkingen (8 Punkte - 5:2 Tore), 2. Platz: SV Elchingen (8 Punkte - 4:2 Tore), 3. Platz: Kösinger SC (7 Punkte - 8:3 Tore), 4. Platz: RV Ohmenheim (2 Punkte - 1:4 Tore) und 5. Platz: SG Auernheim/Neresheim (1 Punkt - 0:7 Tore). Zum besten Spieler des Turniers wurde Jonas Reiter gewählt. Nikolas Reiter wurde mit drei erzielten Toren bester Torschütze. Beide Spieler stammen vom Kösinger SC.

© Sportverein Elchingen 24.07.2016 22:24
3162 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.