Möbelhaus schließt

Der Möbel-Markt ist hart umkämpft. Händler beklagen zunehmend "Billig-Konkurrenz" und schließen alteingesessene Geschäfte. Zuletzt machte in Ellwangen Möbel-Kling dicht. Jetzt hört auch der "SB-Möbel-Sparmarkt" im Industriegebiet Neunheim auf. Die Möbelhaus-Kette mit insgesamt neun Filialen in Deutschland und Zentrale in Rheinland-Pfalz gibt komplett auf.
© Gmünder Tagespost 26.03.2003 00:00
222 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.