Polizeibericht

Vier Autos krachen ineinander

Mögglingen. Rund 5000 Euro Sachschaden entstand am Sonntag gegen 15 Uhr bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos auf der B 29. Ausgelöst wurde der Unfall von einer 24-jährigen Frau, die mit ihrem Audi auf ein weiteres Auto im stockenden Verkehr zwischen Essingen und Mögglingen auffuhr und dabei die drei Fahrzeuge vor ihr zusammenschob. Bei dem Unfall verletzte sich eine Person leicht.

© Gmünder Tagespost 07.11.2016 21:58
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.