Eine ganz besondere Zeremonie

Erinnerungsgottesdienst Krankheit, Leiden und Tod gehören zum Leben in der Stiftung Haus Lindenhof dazu. Menschen mit einer geistigen Behinderung brauchen besondere Begleitung wenn Mitbewohner verstorben sind. Ein Teil dieser Trauerbegleitung ist ein Erinnerungsgottesdienst. Mit Geschichten und tröstenden Gedanken wurde nun dieser Gottesdienst gefeiert. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 28.11.2016 20:24
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.