Kurz und bündig

In den Slums von Kalkutta

Neresheim. Dr. Manfred Ströbel hält am Donnerstag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses einen Vortrag über die Arbeit der German doctors in den Slums von Kalkutta. Er war dort sechs Wochen als Arzt tätig. Der Eintritt zur Veranstaltung der VHS Ostalb ist frei, Spenden für die Arbeit der Ärzte vor Ort sind willkommen.

© Gmünder Tagespost 07.12.2016 19:43
427 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.