Kurz und bündig

Epilepsie- Selbsthilfegruppe

Schwäbisch Gmünd. Das erste Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Gmünd und Umgebung im neuen Jahr ist am Mittwoch, 25. Januar. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder und Interessierten in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Der Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen steht im Vordergrund. Nicht nur erwachsene Anfallskranke sind eingeladen, auch Eltern anfallskranker Kinder sind willkommen.

© Gmünder Tagespost 24.01.2017 18:35
403 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.