Kurz und bündig

Ökumenisches Friedensgebet

Schwäbisch Gmünd. Ein ökumenisches Friedensgebet mit Dekanin Ursula Richter gibt es im Heilig-Kreuz-Münster am Samstag, 4. Februar, um 11.30 Uhr. Zehn Minuten vor Beginn lädt Glockengeläut zum Friedensgebet ein.

© Gmünder Tagespost 01.02.2017 19:52
597 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.