Hier schreibt der Kleintierzuchtverein Z458 Lindach

Erste Hile Kurs bei KTZV-Jugend Lindaach

Die Jugendgruppe des KTZV Lindach hat am 4.02. zu einem Erste Hilfe Kurs ins Hennahäusle eingeladen.
30 Jugendliche , die in 2 Gruppen aufgeteilt wurden,folgten der Einladung.
Mit regem Intresse folgten die Kinder den erklärenten Worten der Ausbilderinnen vom Malteser Hilfsdienst.
Gezeigt wurde das richtige Verhalten bei Verletzungen und das Anlegen eines Wundverbandes je nach Art der Verletzung. Mit Interesse liesen sich die Kinder vom Fußverband,Handverletzung bis zum Kopfverband anlegen,den sie mit
Stolz nach Hause nahmen.
Geübt wurde auch die stabile Seitenlage und Lagerung der Verletzten,bis zum Einteffen von Hilfe.
Als Abschluß kam noch ein Rettungswagen, der bis ins Detail erklärt wurde. Mit großem Intresse löcherten die Kinder den Rettungsassistenten mit Fragen und wie das Blaulicht eingeschaltet wird.
Es war eine interessierte und disziplinierte Jugendgruppe,die den Ausbildern sichtlich Spaß machte.
Zum Abschluß stillten die Kinder Ihren Hunger mit Spagetti in Tomtensoße bevor sie zufrieden von Ihren Eltern abgeholt wurden.
Unser Dank gilt den Ausbilderinnen und Rettungssassistenten vom Malteser Hilfsdienst und unserer Jugendleiterin Rabiye Elser für Ihren Einsatz und Mühe

© Kleintierzuchtverein Z458 Lindach 05.02.2017 16:30
1544 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.