Polizeibericht

Aus dem Staub gemacht

Ellwangen. Auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Obere Brühlstraße fuhr am Dienstagabend der Fahrer eines schwarzen Toyota Aygo gegen 22.15 Uhr beim Parken gegen den festmontierten Fahrradständer auf dem Gehweg vor dem Ladengeschäft. Der Fahrer machte sich aus dem Staub und ließ einen Schaden von ca. 250 Euro zurück. Die Polizei Ellwangen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07961 9300.

© Gmünder Tagespost 08.02.2017 09:53
915 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.