Jährliche Skiausfahrt des Lorcher AGV 67/68

Verein Traditionell starteten elf Mitglieder des Lorcher AGV 67/68 zur Skiausfahrt ins österreicherische Pitztal. Im Skigebiet des Hochzeigers wurde wieder das Hochzeigerhaus bezogen. Aufgrund der gut präparierten Pisten, dem wenigen Betrieb und der guten Stimmung plant der Verein, nächstes Jahr wieder ins Pitztal zu gehen. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 08.03.2017 18:27
1059 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.