Diskussionsabend Welche „Sozialen Dienste“ fehlen?

Böbingen. In der jüngsten Ausgabe des Belisa-Magazins gab es eine Umfrage über die sozialen Dienstleistungen in Böbingen. Am Dienstag, 21. März, wird im Bürgersaal ab 19 Uhr das Ergebnis präsentiert und mit den Besuchern über die Ergänzung der Angebote diskutiert. Es wurden zahlreiche Ideen und Wünsche vorgetragen.

Für Belisa Böbingen ist es wichtig, für die Bürger das soziale Netz noch enger zu knüpfen.

© Gmünder Tagespost 14.03.2017 20:29
1051 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy