Kurz und bündig

Solokonzert im Juze

Ellwangen. Ein Mann mit seiner Gitarre, die Mundharmonika um den Hals, mit den Füßen tritt er die Stompbox – das ist Philip Bölter. Am Freitag, 24. März, gibt er um 20 Uhr ein Solokonzert im Juze Ellwangen, im Gepäck hat er sein achtes Album „Ashes“. Der Eintritt kostet 5 Euro.

© Gmünder Tagespost 20.03.2017 18:57
1957 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.