Kurz und bündig

Kreuzweg auf den St. Salvator

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des Salvatorjubiläums treffen sich alle Interessierten, insbesondere Kinder und Familien, am Sonntag, 2. April, um 15 Uhr am Fuße des St. Salvators. Der Kreuzweg wird musikalisch mitgestaltet von den Münsterspatzen.

© Gmünder Tagespost 30.03.2017 20:13
411 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.