Kurz und bündig

Führung mit Glas-Künstlerin

Lorch. Am Ostermontag, 17. April, wird bei der Sonderführung durch die Glaskunst-Ausstellung im Kloster Lorch die Künstlerin Simone Fetzer aus Remshalden anwesend sein. Von ihr stammt das meistfotografierte Objekt im Außengelände. Die Führung beginnt um 16 Uhr.

© Gmünder Tagespost 14.04.2017 17:47
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.