Unfall Pedelec gerät unter Sattelzug

Winnenden. Riesenglück im Unglück hatte ein 49 Jahre alter Pedelec-Fahrer. Der Mann fuhr einen Fahrradweg in Richtung Stadtmitte Winnenden. Als er eine Kreuzung überqueren wollte, bemerkte er einen Sattelzug zu spät. Der 49-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stürzte, während das Pedelec unter den Sattelzug rutschte, mitgeschleift und völlig deformiert wurde. Der Mann erlitt nur leichte Verletzungen.

© Gmünder Tagespost 13.06.2017 19:31
1227 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.