KUrz und bündig

ADFC-Tour zum Kernerfest

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Radtour des ADFC führt am Sonntag, 25. Juni, zunächst per Bahn nach Weilimdorf und auf dem Keltenradweg bis zum Museumsfest und Fürstengrabhügel in Hochdorf. Weiter nach Markgröningen und hinauf zum Hohen Asperg. Dort wird das Kernerfest besucht, bei freiem Eintritt ins Museum. Am Schloss Monrepos und Favorite vorbei endet die Tour am Bahnhof in Ludwigsburg, wo es per Bahn zurück nach Gmünd geht. Es fallen Kosten für die Bahnfahrt an. Treffpunkt ist um 8.30 am Bahnhof in Gmünd. Streckenlänge: etwa 50 Kilometer. Telefonische Anmeldung bei Angelika Abele unter (07171) 183283 erbeten.

© Gmünder Tagespost 23.06.2017 21:11
4639 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy