1250 Euro kommen Patienten zugute

Spende Die KSK Ostalb spendet 1250 Euro an den Freundeskreis der St. Anna-Virngrund-Klinik. Unterstützt wird damit die Beschaffung eines Untersuchungsgeräts der Gallenwege. Vorsitzender Matthias Weber sagte, 2016 habe der Verein über 30 000 Euro Spendengelder gesammelt. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 06.07.2017 21:02
1025 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.