Rollerfahrer schwer verletzt

Aalen-Ebnat. Schwere Verletzungen zog sich ein 27 Jahre alter Rollerfahrer bei einem Sturz am Sonntagabend zu. Kurz nach 20 Uhr fuhr er mit seinem Fahrzeug den Herbstgartenweg in Richtung Ringstraße. Dabei kam er an den Randstein und stürzte zu Boden. Der Zweiradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht; an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 300 Euro.

© Gmünder Tagespost 04.09.2017 08:58
3800 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.