Zug bleibt liegen auf der Brenzbahn

Bahn Am Mittwoch kam es auf der Brenzbahn zwischen Aalen und Ulm zu einer größeren Störung. Wie die Bahn mitteilte, ist bei Oberkochen ein Zug auf der eingleisigen Strecke wegen eines Defekts liegen geblieben. Die Bahn empfahl Kunden, auf Busse in Richtung Heidenheim auszuweichen. Foto

© Gmünder Tagespost 01.08.2018 19:14
1193 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.