Fahrrad ohne Bremsen

Ulm. Ein zehnjähriges Mädchen fuhr am Montag mit dem Fahrrad zur Schule. Kurz vor ihrem Ziel prallte sie ungebremst gegen ein stehendes Auto. An dem Kinderfahrrad funktionierten die Bremsen nicht. Der Rettungsdienst brachte sie in die Klinik

© Gmünder Tagespost 11.09.2018 19:52
679 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.