Es wird noch einen Ticken wärmer

Die Spitzenwerte liegen bei 17 bis 22 Grad.
  • Foto: tim

Der Donnerstag wird wieder ein sehr freundlicher Tag. Am Morgen ist es teilweise noch neblig, außerhalb des Nebels scheint schon morgens die Sonne. Spätestens ab Mittag ist es überall freundlich. Die Höchstwerte liegen bei 17 bis 22 Grad. Die 17 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 18 werden es in Neresheim, 19 in Bopfingen, 20 in Aalen und Ellwangen, 21 in Hüttlingen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 22 Grad. In den nächsten Tagen gibt es keine Wetteränderung.  Nachdem sich der Nebel aufgelöst hat scheint die Sonne – bis 23, örtlich auch 24 Grad. Neue Dekadenrekorde wird es allerdings nicht geben. Der Topwertwert für die zweite Oktober-Dekade liegt bei 26 Grad.

© Gmünder Tagespost 10.10.2018 21:33
1068 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.