Spezialitäten – regional und immer frisch

Simone und Thomas Schirle und ihr gesamtes Team möchten am Mittwoch mit der Kundschaft auf das 50-jährige Bestehen der Metzgerei anstoßen. Gefeiert wird zudem mit einer Aktionswoche mit Jubiläumsrabatten von Montag bis Samstag, 5. bis 10. November.
  • Das Team der Metzgerei Schirle in Mutlangen feiert mit seinen Kunden das Jubiläum. Foto: aro

Mutlangen. Die Metzgerei Schirle in Mutlangen in der Brunnengasse 4 feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Den Grundstein zu der erfolgreichen, inhabergeführten Metzgerei legten Heinz und Helene Schirle 1968 mit dem Umbau des alten Adlersaals, des angrenzenden Gasthofs, zur Metzgerei. Sohn Thomas Schirle begann im elterlichen Betrieb 1989 eine Fleischerlehre, die er 1992 erfolgreich abschloss, die Meisterprüfung folgte 1995. Thomas Schirle übernahm den elterlichen Betrieb 2001.

Immer auf der Höhe der Zeit

Um mit den in handwerklicher Tradition gefertigten Produkten immer auf der Höhe der Zeit zu bleiben und die Qualität stets zu halten und zu verbessern, folgten Erweiterungen und die Anschaffung von neuen Geräten und Maschinen. Thomas Schirle erhielt 2003 kompetente und freundliche Unterstützung durch seine Ehefrau Simone, die in den Betrieb eintrat.

50 Jahre Metzger Schirle ist für das Inhaberehepaar Simone und Thomas Schirle ein Grund, am Mittwoch den 7. November gemeinsam mit der Kundschaft auf die langjährige Treue anzustoßen. „Wir freuen uns auf alle Kunden, die am Mittwoch vorbeischauen und mit uns auf unser Jubiläum anstoßen“, erklärt das Inhaberpaar Schirle. Während der Jubiläumswoche bietet die Metzgerei Schirle zudem in einer Treueaktion 20 Prozent Rabatt auf den gesamten Einkauf, ausgenommen hier sind Produkte von der Heißen Theke sowie auf das Tagesessen.

Die moderne Metzgerei mit angeschlossenem Partyservice bietet neben ausgesuchten Fleisch- und Wurstspezialitäten auch Käseprodukte und Feinkostsalate. Dabei legt die Metzgerei Schirle Wert auf die regionale Herkunft des Schlachtviehs. Die Fleisch- und Wurstwaren werden weitestgehend nach alter Handwerkstradition mit größter Sorgfalt und nach höchsten Ansprüchen hergestellt.

Wir freuen uns auf alle Kunden, die am Mittwoch vorbeischauen und mit uns auf unser Jubiläum anstoßen.

Thomas Schirle

Alles ist frisch zubereitet

Für die schnelle Küche zwischendurch bietet die Metzgerei Schirle täglich bis 13 Uhr Leckeres aus der Heißen Theke sowie täglich wechselndes Tagesessen. Familienfeiern, Hochzeiten, Firmenevents oder eine Messebeteiligung, durch ihre langjährige Erfahrung macht die Metzgerei Schirle aus jedem Fest mit ihrem Partyservice ein unvergessliches Ereignis. Alle Speisen werden frisch zubereitet und termingenau angeliefert. Das freundliche Team der Metzgerei Schirle gibt gerne fachkundig Zubereitungstipps für die gekauften Fleisch- und Wurstspezialitäten.

50 Jahre Handwerkstradition nimmt die Metzgerei Schirle zum Anlass, ihrer treuen Kundschaft mit einer Rabattwoche vom 5. bis 10. November „Danke“ zu sagen. Der 7. November ist der Tag der Firmengründung, „alle Kunden erhalten am Mittwoch ein Glas Sekt oder Saft, für leckere Häppchen aus eigener Herstellung ist gesorgt“, freut sich Familie Schirle und das gesamte Team und versprechen auch weiterhin die gleichbleibend gute Qualität. aro

© Gmünder Tagespost 04.11.2018 18:45
604 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.