Gebastelt für den guten Zweck

Spende Marga Maier (2.v.r.) hat auch in diesem Jahr gemeinsam mit vielen fleißigen Helferinnen weihnachtliche Gestecke gebastelt und verkauft. Der Erlös wurde gespendet: 1200 Euro gab’s für den Bunten Kreis und 600 Euro für die Palliativstation am Stauferklinikum. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 18.12.2018 18:03
114 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.