Kurz und bündig

Historische Weihnachtskarten

Waldstetten. In den Adventswochen sind in der „Hingucker-Vitrine“ im Eingangsbereich des Waldstetter Heimatmuseums historische Weihnachts- und Neujahrskarten ausgestellt. Die Karten sind teilweise handgemalt und sind zwischen 1899 und 1951 versandt worden.

© Gmünder Tagespost 18.12.2018 18:07
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.