Unfall Fußgängerin leicht verletzt

Unterschneidheim. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich eine 16-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Montagabend zu. Mit seinem Audi bog ein 51-Jähriger gegen 17.30 Uhr von der Espangasse in die Nordhäuser Straße ein. Dabei übersah er wetterbedingt die Jugendliche, die gerade die Straße überquerte. Das Mädchen wurde von dem Fahrzeug erfasst, wodurch sie zu Boden stürzte.

© Gmünder Tagespost 18.12.2018 22:07
454 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.