Amtliche Warnung vor Glätte

Di, 1. Jan, 22:00 – Mi, 2. Jan 10:00 Uhr
  • Symbolbild: pixabay

Ostalbkreis. Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.

© Gmünder Tagespost 01.01.2019 22:04
2869 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.