Projekte brauchen kompetente Partner

Die Zusammenarbeit der Wolf GmbH mit etablierten Partnerfirmen aus der Region sichert einen reibungslosen Ablauf der gesamten Sanierungsarbeiten mit einer termingerechten Ausführung von der Demontage bis zur Fertigstellung in einem Zeitraum von 14 Arbeitstagen.
  • Überraschende Konzepte für ein neues Bad – Individuell, stylisch und praktisch. Foto: tom
  • Design, Technik, Umsetzung: Die Planungsprofis von Wolf finden die optimale Lösung für jedes Bad. Foto: tom

Heubach. Eine aufmerksame Bedarfsanalyse und eine umfassende Beratung ist ein wichtiges Kriterium für eine gute Planung. Eine Vielzahl an Möglichkeiten mit den unterschiedlichsten Modulen vieler namhafter Hersteller stehen zur Verfügung und ermöglichen das individuell optimale Bad.

Barrierefrei, kind- oder altersgerecht, mit oder ohne Badewanne, Wellness in Form modernster Technologien mit einer Dampfdusche oder Sauna – alle Wünsche können verwirklicht werden. Dusch-WC, Bidet oder Urinal garantieren ein Plus an Hygiene. Von der Standardlösung bis zur Maßanfertigung kann das Gesamtkonzept erstellt werden. Perfekt abgerundet wird es durch gute Beleuchtung und stimmungsvolle Lichtakzente oder unterschiedlichste Materialien und Oberflächen.

Manchmal entstehen komplett neue und überraschende Raumkonzepte. Auch für das kleinste Bad sind gute Lösungen möglich. „Mit den passenden Badmodulen muss auf Komfort nicht verzichtet werden“, erklärt Kurt Wolf.

Je weniger Quadratmeter zur Verfügung stehen, desto mehr Kreativität und Know-how sind gefragt. Manchmal sorgt eine Neuaufteilung des Raumes für erstaunliche Effekte, abgetrennte Bereiche schaffen mehr Struktur und garantieren ein Plus an Privatsphäre.

Funktional-ästhetische Klein(st)raumlösungen

Auch für das Gäste-WC gibt es funktional-ästhetische Klein(st)-raumlösungen aus emailliertem Stahl, Keramik, Mineralwerkstoff oder Beton in Kombination mit Unter- oder auch Seitenschränken.

Mit den passenden Badmodulen muss auf Komfort nicht verzichtet werden.

Kurt Wolf

Im Dialog mit einem professionellen Badplaner werden auch alle Aspekte hinsichtlich Stil und Charakter des Bades berücksichtigt. Ob mit wohnlichem Holz, stylischem Anthrazit oder großem Fliesenformat: Die Planungsprofis von Wolf erstellen neben CAD-unterstützten maßgenauen Darstellungen vorab Materialcollagen für eine sichere Entscheidung.

Licht bringt Atmosphäre und Stimmung ins Bad

Auch das kleinste Bad braucht mehrere Lichtquellen. Allgemeinlicht sorgt für eine gute Raumbeleuchtung, Stimmungslicht inszeniert den Raum und schafft die Möglichkeit, die Helligkeit je nach Lust zu variieren. Licht am Spiegel ergänzt die perfekte Beleuchtung.

Wichtig ist auch, dass das neue Bad ins vorhandene Budget passt. „Economy, Comfort oder Premium Class“: Schöne zeitlose Badlösungen sind in allen Preiskategorien möglich. ub

© Gmünder Tagespost 10.01.2019 16:50
395 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.