Kunst bei Wolf

  • Beate Schneck. Foto: privat

Heubach. Auch 2019 werden die Ausstellungsräume der Firma Wolf durch eindrucksvolle Gemälde der Künstlerin Beate Schneck aus Leinfelden-Echterdingen bereichert.

Feinsinnig und lebendig, mit phantasievollen Motiven, mal abstrahiert, mal gegenständlich, spiegeln ihre Werke die Lebenslust und Leidenschaft wider, mit der Beate Schneck ihre Arbeiten in Szene setzt. Der Betrachter kann eintauchen in eine Traumwelt und ganz bewusst werden verschiedenste Assoziationen provoziert.

Beate Schneck schafft es, zusätzlich zu Farben außergewöhnlichste Materialien als Motive zu verschmelzen. So finden sich Metalle, verschiedene Quarze und farbiger Sand in ihren Bildern und verleihen ihnen ungewöhnliche Intensität, Brillanz und Haptik. Eine Symbiose, die passt und Freiraum lässt für Interpretationen des Betrachters.

© Gmünder Tagespost 10.01.2019 16:52
1757 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.