Der besondere Tipp

Ein Fest für die Kinderfiguren an der Falkenbergstraße

  • Diese Kinderfiguren sollen Autofahrer warnen. Foto: privat

Die Kinderfiguren sind fertig. Der Künstler Dieter Dessol, der seit ein paar Jahren auf dem Hardt lebt, hat mit einigen Helfern für den Spielplatz an der Falkenbergstraße/Albstraße mehrere Kinderfiguren aus Holz angefertigt. Sie sollen die Autofahrer darauf aufmerksam machen, dass hier Kinder spielen und so deren Fahrt verlangsamen. Am Mittwoch, 17. April, ab 15 Uhr werden nun die Figuren am Zaun angebracht - und das wird gefeiert! Das Spielmobil des Kreisjugendringes kommt und es wird mit den Kindern gebastelt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn viele Eltern haben Kuchenspenden zugesagt.

© Gmünder Tagespost 15.04.2019 20:29
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.