Wildunfall in Neresheim

Neresheim. Eine Autofahrerin kollidierte am Montag mit einem Reh. Gegen 22 Uhr fuhr sie auf der B 466 von Nördlingen in Richtung Neresheim. Das Reh wurde dabei getötet. Am Fahrzeug entstand Schaden von etwa 2500 Euro.

© Gmünder Tagespost 09.07.2019 08:35
957 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.