Polizei Bei Arbeitsunfall verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Ein Arbeiter verletzte sich am Donnerstag bei Wartungsarbeiten an einer Maschine in einer Firma in der Auguste-Keßler-Straße. Gegen 17 Uhr setzte sich laut Polizei eine Hydraulik in Betrieb, wodurch der 57 Jahre alte Mann eingeklemmt und auch kurzzeitig ohnmächtig wurde. Kollegen gelang es, dem Mann aus der misslichen Lage zu helfen. Er wurde mit Quetschungen ins Krankenhaus gebracht.

© Gmünder Tagespost 12.07.2019 21:27
646 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.