Polizeibericht

Fahrzeug übersehen

Essingen. Ein 76-jähriger Autofahrer hat am Sonntagnachmittag einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand. Kurz nach 17 Uhr war der Mann mit seinem VW Golf zunächst in eine Abzweigung in der Straße „Unteres Dorf“ gefahren, um dann rückwärts in einen gegenüberliegenden Schrebergarten einzufahren. Dabei übersah er den zwischenzeitlich herangefahrenen Toyota eines 43-jährigen Autofahrers und streifte diesen.

© Gmünder Tagespost 15.07.2019 21:45
575 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.