Hier schreibt der Musikverein Essingen

Ein besonderes Fest für alle Blasmusikfreunde

Beim diesjährigen Gartenfest des Musikverein am 14. Juli gab es eine Besonderheit: zugleich veranstaltete der Essinger Posaunenchor den Remsposaunentag 2019. Gemeinsam wurde dafür gesorgt, dass alle Gäste im Essinger Schlosspark musikalisch und kulinarisch versorgt wurden.

Zu Beginn des Festtages wurde ein Gottesdienst im Grünen gefeiert, begleitet von über 200 Posaunenchorbläsern aus Nah und Fern. Im Anschluss an den Gottesdienst unterhielten die Musiker die Besucher schließlich noch mit einer Matinee. Der Essinger Musikverein sorgte dann ab der Mittagszeit für das leibliche Wohl der Gäste.

Aber auch die Freunde der Blasmusik wurden weiterhin versorgt: Nach der Matinee der Posaunenchöre wurde das bunte Musikprogramm durch den Musikverein aus Mögglingen fortgesetzt, bevor um 16 Uhr die Posaunenchöre ihren Remsposaunentag mit einem kleinen Abschlusskonzert abrundeten.

Das Abschlusskonzert der Posaunenchöre bedeutete allerdings nicht das Ende des Gartenfestes. Der Musikverein sorgte weiterhin für die Verpflegung der Gäste, während die Stadtkapelle Bopfingen bis zum Ende des Festes mit zünftiger Blasmusik für Unterhaltung sorgte.

Unser Dank gilt allen Helferinnen und Helfern die durch ihren nimmermüden Einsatz in irgendeiner Form zum Gelingen des Gartenfests beigetragen haben. Ein weiterer Dank gilt dem Essinger Posaunenchor für die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit. Zu guter Letzt möchten wir uns auch bei unseren Musikfreunden aus Mögglingen und Bopfingen bedanken, die unsere Gäste am Nachmittag und Abend unterhalten haben. (ch)

© Musikverein Essingen 16.07.2019 21:58
834 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.