Feldhase weckt Jagtrieb - Hund von Auto überfahren

Der 4-jährige Wachtelhund starb
  • Symbolbild: pixabay

Abtsgmünd. Im Bereich der L 1080 wurde zwischen Obergröningen und Hohenstadt ein 4-jähriger Deutscher Wachtelhund beim Überqueren der Fahrbahn von dem Pkw einer 19-jährigen VW-Fahrerin erfasst und getötet. Wie die Polizei berichtet, hatte ein aufgeschreckter Feldhase den Jagdtrieb des Hundes geweckt, worauf dieser dem Hasen hinterherjagte.

© Gmünder Tagespost 09.08.2019 10:42
5119 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.